Datenschutz

Stadtwerke Hall in Tirol GmbH Sicherheitsinformationen gemäß § 25 Abs 4 Z 8 TKG

Allgemeines
Stadtwerke Hall in Tirol GmbH (im folgenden „STW“ genannt) unterliegt als Telekommunikationsunternehmen speziellen Rechtsvorschriften im Bereich Datenschutz und Datensicherheit. Dieses Sicherheitskonzept beschreibt Sicherheitsvorkehrungen, die STW für ihren Netzbereich, für sonstige bauliche Einrichtungen und für den Umgang mit Daten getroffen hat bzw. deren Einhaltung laufend überwacht.

Netzsicherheit
STW erfüllt im Rahmen seiner Netzinfrastruktur sowie im Umgang mit Netzwerkelementen und deren Einsatz laufend alle gesetzlichen und letztgültigen technischen Standards. Ein spezielles Eskalationsverfahren innerhalb von STW für den Fall von Netzsicherheitsverletzungen ist implementiert. Je nach Schwere einer Verletzung, die Auswirkungen auf unsere Kunden haben könnten, wird die zuständige Behörde und allenfalls auch die Öffentlichkeit informiert.

Datensicherheit
STW erfüllt sämtliche Vorschriften im Bereich Datenschutz, insbesondere das Datenschutzgesetz 2000 sowie das TKG 2003. Im Rahmen unserer Kundenbeziehungen verarbeitet und speichert STW im Rahmen der gesetzlichen Voraussetzungen personenbezogene Daten. STW behandelt Kundendaten stets vertraulich und trifft laufend alle technischen und organisatorischen Vorkehrungen (insbesondere durch spezielle logische und physikalische Zugangsregelungen), um diese vor Zugriffen und/oder vor Missbrauch durch unbefugte Personen zu schützen.

Datenschutz
Personenbezogene Daten dürfen ausschließlich im Rahmen der konkreten Aufgabenerfüllung von Mitarbeitern und nur für solche Zwecke verarbeitet und übermittelt werden, für die sie ursprünglich erhoben wurden. Personenbezogene Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und/oder bei ausdrücklicher Zustimmung an Dritte übermittelt. Personenbezogene Daten werden unmittelbar nach Wegfall des Zweckes, für den sie erho-ben wurden gelöscht oder anonymisiert. Gegenüber staatlichen Stellen werden personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der rechtlichen Vorschriften offen gelegt.

Datenverlust
Für den Fall, dass es trotz höchster Sicherheitsanforderungen bei STW zu einem Verlust von Daten kommen sollte, hat STW spezielle Eskalationsmaßnahmen vorgesehen, wonach umgehend allfällige technische und/oder manuelle Schwachstellen zu eruieren und zu bereinigen bzw. entsprechende Gegenmaßnahmen zu setzen sind. Für den Fall, dass der Datenverlust auf eine Missachtung von Datenschutzbestimmungen durch STW Mitarbeiter verursacht wurden, so wird STW entsprechend der innerbetrieblichen Richtlinien disziplinäre Maßnahmen ergreifen. Je nach Schwere bzw. Betroffenheit von konkreten Personen werden diese sowie die zuständigen Behörden (Regulierungsbehörde, Datenschutzkommission) informiert.

Nutzung der Webinhalte von STW

Informationspflichten nach Art. 13 EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Mit Ihrem Zugriff auf unsere Webseiten werden Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite, IP-Adresse,...) als Protokolldateien auf unserem Server gespeichert. Wir tun das aus dem berechtigten Interesse der Überwachung des technischen Betriebs, zur Optimierung unseres Informationsangebots und zur Erkennung von Angriffen auf unsere Website. Diese Daten werden von uns ausschließlich für eigene, statistische Zwecke, in anonymisierter Form ausgewertet.

Die Protokolldateien werden nach drei Monaten gelöscht.

Die Verarbeitung findet im Namen der Stadtwerke Hall in Tirol GmbH, Augasse 6, 6060 Hall in Tirol in gemeinsamer Verantwortung mit den anderen Unternehmen der Hall AG-Gruppe

  • Stadt Hall in Tirol Beteiligungs AG
  • Stadtwerke Hall in Tirol GmbH
  • Stadt Hall in Tirol Immobilien GmbH
  • Parkhotel Hall in Tirol Betriebs GmbH
  • Kraftwerk Weißenbach GmbH

      - im Folgenden kurz „Hall AG-Gruppe“ statt.

In der Regel werden keine persönlichen Daten von uns erhoben, wenn Sie unser Web-Angebot nutzen. Wenn Sie uns per bereitgestellter Kontaktformulare kontaktieren oder unseren Newsletter abonnieren, werden Ihre Email-Adresse und Ihre übrigen persönlichen Daten nur für die individuelle Korrespondenz zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Angaben ausschließlich von uns genutzt, grundsätzlich nicht weitergegeben und entsprechend den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Eine Ausnahme ist die Weitergabe an Auftragsverarbeiter, die ausschließlich auf Weisung der Hall AG-Gruppe  arbeiten, die Daten nicht für eigene Zwecke verwenden und über eigene Vereinbarungen an die datenschutzrechtlichen Verpflichtungen der Datenschutzgrundverordnung gebunden sind.

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung der Daten, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch zur Verarbeitung (im Besonderen der Widerspruch zum Versand von Direktwerbung) sowie das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Allgemeine Anfragen

Die Daten Ihrer Anfrage (Name, Kontaktdaten, Inhalt der Anfrage, Historie früherer Kontakte mit uns), die Sie über das Kontaktformular oder uns per e-mail senden werden von uns zur Kundenbetreuung (vorvertragliche Maßnahmen) und für Marketingzwecke (berechtigtes Interesse am Versand von Direktwerbung per Post) verarbeitet. Ihre Daten werden 3 Jahre nach Ihrer letzten Anfrage von uns gelöscht, sofern keine gesetzlichen Verpflichtungen zur Aufbewahrung der Daten bestehen.

Hinweis zum Einsatz von Cookies:

Auf dieser Website wird Software zur Analyse der Benutzung der Website eingesetzt.

Durch die Auswertung dieser Daten können wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse der Nutzer gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität des Angebotes noch weiter zu verbessern.

In diesem Zusammenhang kommen auch sogenannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Website gespeichert werden und so die Wiedererkennung eines Besuchers auf anonymer Basis ermöglichen. Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC. („Google“). Die durch den Google-Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google ist dem EU-US-Privacy Shield Abkommen beigetreten und damit existiert laut Beschluss der EU-Kommission bzw. gemäß Art. 45 DSGVO bei der Verarbeitung der Daten ein angemessenes Datenschutzniveau. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Die Daten des Website-Besuchs werden 26 Monate nach dem Besuch automatisch gelöscht.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite nutzt Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen. Google Maps ist ein Kartendienst von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse und der im Rahmen der Routenplanerfunktion eingegebenen (Start-) Adresse an Google in den USA übertragen werden Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die Google Maps enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten. Entsprechend unserem Kenntnisstand sind dies zumindest folgende Daten:

    Datum und Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Webseite,

    Internetadresse oder URL der aufgerufenen Webseite,

    IP-Adresse,

    im Rahmen der Routenplanung eingegebene (Start-)Anschrift.

Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss und können daher hierfür keine Verantwortung übernehmen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Kartenanzeige jedoch nicht nutzen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Google LLC ist aktiver Teilnehmer des Privacy Shield Abkommens (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Dies bedeutet für Ihre personenbezogenen Daten aufgrund eines Beschlusses der Europäischen Kommission gem. Art. 45 DSGVO ein angemessenes Schutzniveau.

Google Fonts

Zur besseren und einheitlichen Darstellung unseres Informationsangebots auf verschiedenen Endgeräten binden wir die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Eine Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/, Möglichkeiten zum Opt-Out finden Sie unter https://adssettings.google.de.

Google LLC ist aktiver Teilnehmer des Privacy Shield Abkommens (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Dies bedeutet für Ihre personenbezogenen Daten aufgrund eines Beschlusses der Europäischen Kommission gem. Art. 45 DSGVO ein angemessenes Schutzniveau.

Google DoubleClick

Wir verwenden die Dienste von Google DoubleClick bzw. Google AdWords zur Anzeige bzw. Verteilung von Online-Werbung. Diese Dienste werden von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA zur Verfügung gestellt. Durch Google DoubleClick wird Ihr Besuch auf unserer Website erkannt und Sie erhalten dadurch auch auf anderen Websites Online-Werbung für unsere Angebote. Eine Möglichkeit zum Opt-Out finden Sie unter https://adssettings.google.de

Google LLC ist aktiver Teilnehmer des Privacy Shield Abkommens (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Dies bedeutet für Ihre personenbezogenen Daten aufgrund eines Beschlusses der Europäischen Kommission gem. Art. 45 DSGVO ein angemessenes Schutzniveau.

Verwendung von YouTube

Diese Webseite nutzt YouTube zur Darstellung von Videos. YouTube ist ein Streamingdienst von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA. Durch die Nutzung von YouTube können Informationen über die Benutzung dieser Website an Google in den USA übertragen werden Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die YouTube-Videos enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Das Video wird dabei von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten. Entsprechend unserem Kenntnisstand sind dies zumindest folgende Daten:

    Datum und Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Webseite,

    Internetadresse oder URL der aufgerufenen Webseite,

    IP-Adresse,

    aufgerufenes Video und die dabei verwendeten Qualitätseinstellungen.

Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss und können daher hierfür keine Verantwortung übernehmen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie das Abspielen von Videos jedoch möglicherweise nicht nutzen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Google LLC ist aktiver Teilnehmer des Privacy Shield Abkommens (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Dies bedeutet für Ihre personenbezogenen Daten aufgrund eines Beschlusses der Europäischen Kommission gem. Art. 45 DSGVO ein angemessenes Schutzniveau.

Stand: Mai 2018